Foto © Acoustics Concerts

Alice Merton

Alice Merton ist im kanadischen Oakville aufgewachsen, wohnte zwischendurch unter anderem in Amerika und England. Sie ist schon mehr als zehnmal umgezogen und wohnte in vier verschiedenen Ländern. Immer wenn es wieder soweit war, ließ sie eine Stadt, Menschen und Erinnerungen hinter sich und musste neu beginnen.

In No Roots spricht sie davon, keine Wurzeln zu haben. Ihr Zuhause beschränkt sich nicht auf Orte – vielmehr sind es die Beziehungen zu Menschen, die zu ihren Wegbegleitern wurden.

www.alicemerton.com

Foto © Paper Plane Records

Vergangene Shows

Kesselhaus Acoustics #01/2017

Über Musik zu schreiben ist wie zu Architektur zu tanzen.

Frank Zappa

Partner: