Willkommen bei den Acoustics

Akustisch, hautnah und handgemacht – die Konzertreihe Acoustics startet das 12. Jahr des Bestehens in 7 deutschen Städten.

Die Acoustics Hamburg entstanden vor 12 Jahren aus der Leichtigkeit einer spontanen Idee: „Wir zeigen dir deine neue Lieblingsband. Du musst uns nur vertrauen.“ - 3 Newcomer-Bands, jeweils 30 Minuten, rein akustisch. Outdoor. Auf einer kleinen Bühne eines bekannten Clubs.

Das einfache Konzept überzeugt. Aus einer einmaligen Show auf der Außenfläche vor dem legendären Livemusik-Club Knust in Hamburg hat sich eine etablierte Reihe in ganz Deutschland entwickelt. In 2021 fanden die Acoustics trotz Pandemie in sieben Städten mit insgesamt 126 Konzerte auf 42 Veranstaltungen statt.

Unsere Städte für 2022:
Sonntag: Leipzig - Moritzbastei
Montag: Dresden - Groovestation
Dienstag: Berlin - Zenner
Mittwoch: Hamburg - Knust
Freitag: Essen - Weststadthalle
Samstag: Magdeburg - Moritzhof
Sonntag: Offenbach - Hafen 2

Die Acoustics bieten musikalisch keinen Einheitsbrei, sondern eine besondere Vielfalt zwischen Indie-Sounds, Singer/Songwriter, experimentellem Fusion-Pop und besonderer Klangkulisse. Die über 300 gebuchten Künstler*innen, darunter namhafte Acts wie Alice Merton, Antje Shomaker, SYML, Provinz, Alin Coen, Lina Maly, Jupiter Jones, Fil Bo Riva, Sarah Lesch, Enno Bunger oder Lilly Among Clouds sind bei den Acoustics den ersten Schritt ihrer Karriere gegangen.

Diese spannende Mischung zeigt sich auch im Publikum: Jung & Alt, Nische & konventionell, Familien & Freigeister. Die Acoustics sind der Ort, wo jede Woche mehrere hundert Musikliebhaber*innen gemeinsam einen intimen Abend akustischer Schönheit zelebrieren. Das treue Publikum findet unabhängig vom Line-Up wöchentlich zu den Konzerten und vertraut dem Booking der Macher.

Die Acoustics Hamburg haben sich von einer spontanen Idee zu einer lokalen und nationalen Konzertmarke entwickelt – Unsere Partner*innen sprechen von einer echten Love Brand. Wir sehen die Acoustics als dynamischen Motor, der neue Impulse geben kann. Um dabei stets den eigentlichen Fokus, die allseits geteilte Liebe zur ehrlichen Musik, nicht zu vernachlässigen und stets neu zu definieren, suchen die Acoustics nach neuen Wegen, ihre Plattform zielführend zu erweitern

Präsentiert werden die Acoustics von DIFFUS, Schall Musikmagazin, UNTOLDENCY, The Pick, ASK HELMUT, Mopo Hamburg, Szene Hamburg, FluxFM, Ahoy Radio, SAX, Rauze. Wir danken Neustrat Kultur, der Initiative Musik und der Beauftragten der Bundesregierung für Kutur und Medien für die Unterstützung.

--->>> Tickets <<<---


Impressionen

Sich alleine mit einer Akustikgitarre auf einer Bühne zu stellen, erfordert Mut, der an Heldentum grenzt.

Richard Thompson

Partner: