Foto © Acoustics Concerts

Chris Buseck

THE GOOD MORNING DIARY ist Busecks Soloprojekt, das uns eine ungewöhnlich persönliche Seite des Sängers zeigt. Seine erste 5-Track EP ist ein akustisches Folk-Pop Juwel, das sich Freunde von Damien Rice, Teitur oder Bright Eyes nicht entgehen lassen sollten. Dem zutiefst berührenden Song "The Day I turned into a Ghost" wird jeder verfallen, der leise Töne und melodischen Tiefgang liebt.

Das originell gezeichnete Video zum Song erzählt seine ganz eigene Geschichte und stieß auf große Begeisterung in der europäischen Kurzfilmszene. Gleichzeitig vermittelt Busecks Musik aber auch die Leichtigkeit eines hellen und sonnigen Morgens. Ohrwürmer wie "Automatic Feelings" spenden gute Laune und machen Lust auf mehr.

www.chrisbuseck.com

Foto © privat

Vergangene Shows

Knust Acoustics #02/2011
Musik Quickie / Knust Acoustics Festival 2010

Wenn Du die Akustikgitarre rausholst, geht's um den Text. Außer Du bist der Jimi Hendrix der Akustikgitarre. Also muß der Text Bedeutung haben.

Chris Cornell

Partner: